Ohliang unser Sorgenhund

Die liebe Hündin Ohliang, einer unserer insgesamt 7 behinderten Hunde, musste vor einer Woche, aufgrund eines Rektumprolaps (https://de.wikipedia.org/wiki/Rektumprolaps), zum Tierarzt und für einige Tage in unsere Pflegestation. Nun ist es schon fast wieder gut und sie wird bald wieder zu den anderen in die Behindertengruppe zurückkehren können.

Auch Ohliang (schwarzer Kaffee) sucht noch eine liebe Patin oder Paten und daher möchten wir für sie ebenfalls eine Patenschaft vergeben.
Wer möchte mit einer Patenschaft über nur 25 € monatlich der querschnittsgelähmten Ohliang helfen und damit die Pflege- und Futterkosten übernehmen.
Unter diesem Link könnt ihr euch ihre Seite anschauen:
http://newsblog.hundehilfe-thailand.de/ohliang/
Und hier die anderen Patenhunde mit Informationen über Patenschaften:
http://newsblog.hundehilfe-thailand.de/patenschaften/

Über streetdogs

https://www.facebook.com/Hundehilfe.Thailand
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.