Nachhaltige Reduzierung der Überpopulation von Strandhunden

Dank der internationalen Spendenaktion von einer amerikanischen Künstlerin in meiner Nachbarschaft konnten wir mit Hilfe unserer thailändischen Helfer die jungen Strandhunde einfangen und zum Kastrieren zu unserem Tierarzt bringen. Selbstverständlich wurden die Hunde auch gegen Tollwut geimpft. Vielen Dank an Nola Kelsey für ihre Decken mit hübschem Muster die sie für diese Kastrationsaktion kreiert und gestiftet hatte.

Über streetdogs

https://www.facebook.com/Hundehilfe.Thailand
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.