Archiv der Kategorie: Allgemein

Glücklicher Hund mit Happy End

Gestern war die letzte Chemotherapie, um den TVT Tumor am Geschlechtsteil des zutraulichen Rüden von der Hauptstraße, erfolgreich zu behandeln. Nur eine kleine Wunde, die bald verheilt sein wird, zeugt noch vom ehemaligen schmerzhaften tumorösen Gewebe.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Glücklicher Hund mit Happy End

Kastrationsaktion für Strandhunde

Unser Kastrationseinsatz galt diesmal den Strandhunden. Eine Hündin hatte bereits Nachwuchs bekommen doch da die Welpen noch gesäugt werden, müssen wir mit der OP etwa 3-4 Wochen warten. Zwei der Hündinnen am Strand konnte unser Team mit der Hand in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kastrationsaktion für Strandhunde

Geschlechtsteil vom Sticker-Sarkom befallen

Der arme Rüde hat sich mit dem hochansteckenden Sticker Tumor (TVT) an seinem Geschlechtsteil infiziert. Nun braucht er eine langandauernde wöchentliche Chemotherapie, für die wir die Tierarztkosten übernehmen. Danach wird er wieder völlig geheilt sein.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Geschlechtsteil vom Sticker-Sarkom befallen

Die dunklen Wolken sind weitergezogen

Die Regentage sind vorbei und sofort sind wir mit unserem großartigen mobilen Kastrationsteam wieder im Einsatz um streunende Hunde und Katzen unfruchtbar zu machen. The rainy days are over and immediately we are back on street with our great mobile … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Die dunklen Wolken sind weitergezogen

Nach der Flut gab es für die Tiere auf der Strasse eine extra Portion Futter

Auch die Lagerhallen der Geschäfte für Trockenfutter waren durch das Hochwasser geflutet und so kauften wir noch verwertbares Futter zu einem stark reduzierten Preis oder wir bekamen es teilweise umsonst. Insgesamt brachten wir somit 30 Säcke Trockenfutter zu den Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Nach der Flut gab es für die Tiere auf der Strasse eine extra Portion Futter

3800 Kastrationen von Streunern in Thailand

Im Oktober 2018 waren es insgesamt 42 Kastrationen, davon 15 Hunde und 27 Katzen die wir unfruchtbar machten und impften um weiters Leid zu verhindern. Es war ganz offensichtlich ein Katzenmonat. Das hatte den Grund, dass es so viel regnete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 3800 Kastrationen von Streunern in Thailand

Zwei Patenhunde bekamen lieben Besuch aus der Schweiz

Die beiden Paten Béatrice und Gerry besuchten gestern ihre Patenhunde Maroy und den querschnittsgelähmten Dogkoo in unserem Refugium. Mitgebrachte Leckerlis aus der Schweiz waren für die Vierbeiner der Höhepunkt des Tages.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Zwei Patenhunde bekamen lieben Besuch aus der Schweiz

Frischer Sand für die querschnittsgelähmten Hunde in unserem Refugium

Endlich ist der Weg zu unserem Refugium für verstoßene Tiere soweit abgetrocknet, dass Lastwagen darauf fahren können. So konnte der bestellte Sand für das Behindertengehege geliefert werden. In unserem Behindertengehege sind derzeit 5 Querschnittsgelähmte Hunde die sich durch den weichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Frischer Sand für die querschnittsgelähmten Hunde in unserem Refugium

Hautkrebs, eine häufige Krankheit bei Hunden in Thailand

Nino, einer unserer ältesten Hunde im Refugium für verstoßene Tiere, ist an Hautkrebs erkrankt und bekommt seine zweite wöchentliche Chemotherapie. So wie es aussieht schlägt die Therapie gut an, die Tumore bilden sich zurück und die offenen Wunden verheilen. Dennoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Hautkrebs, eine häufige Krankheit bei Hunden in Thailand

Auch unter widrigen Umständen bekommen die Hunde ihr Futter

Heute bei strömendem Regen Futter zu den Müllplatzhunden in Ban Krut gebracht. Zu unserem Refugium für verstossene Tiere macht Schlamm die unbefestigte Strasse für Autos unbefahrbar, daher musste ich das monatliche Hundefutter Stück für Stück auf mein Saleng (Moped mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Auch unter widrigen Umständen bekommen die Hunde ihr Futter

Kastrationstag für Katzen mit unserem mobilen Team im Ausseneinsatz

Rund 30 Katzen leben am Haus der thailändischen Familie und sie vermehrten sich zunehmend. Nach der Herkunft der vielen Katzen gefragt gab die tierliebe Familie an, dass viele ausgesetzt waren und sie diese Samtpfoten in ihre Obhut nahmen. Nun war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kastrationstag für Katzen mit unserem mobilen Team im Ausseneinsatz

Vergiftungen durch Pflanzenschutzmittel

Hochgiftige Unkrautvernichter und Pestizide werden leider immer noch überall in Thailand in grossen Mengen gedankenlose auf die Felder versprüht. Über die Pflanzen und dem Nutzvieh, gelangt dieses Gift nicht nur unkontrolliert in den Nahrungskreislauf, sondern auch die Haustiere wie freilaufende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Vergiftungen durch Pflanzenschutzmittel

Hilfsaktion für die Müllpatzhunde von Ban Krut

Die Müllplatzhunde von Ban Krut finden am nahegelegenen Haus der armen tierlieben Familie Zuflucht und Nahrung. Viele der auf dem Müllplatz herzlos entsorgten Hunde leiden an Hauterkrankungen oder an lebensgefährlichen, durch Zecken übertragene, Blutparasiteninfektionen. Wir helfen den rund 200 Hunden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Hilfsaktion für die Müllpatzhunde von Ban Krut

Kastrationsbericht September 2018

Zu unseren erfolgreichen und nachhaltigen Kastrationsaktionen kamen auch im September wieder viele Tierbesitzer mit ihren Hunden und Katzen in unser Refugium oder aber zu unserem mobilen Ärzteteam in den umliegenden Dörfern um durch das unfruchtbarmachen die Population der Streuner zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kastrationsbericht September 2018

Welpenfütterung im Refugium für verstoßene Tiere

Die Welpen aus dem Nachbarort Ban Krut wachsen schnell heran und ihr Appetit ist unstillbar. Mehrfach am Tag bekommen sie spezielles Trockenfutter mit frisches in Reis gekochtes Huhn und Vitaminpräparate. Jeder möchte zuerst am Futternapf sein und die Bäuche werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Welpenfütterung im Refugium für verstoßene Tiere

Schreckliche Vergiftungsaktion in unserem Refugium für verstoßene Tiere

Eigentlich war es ein schöner und friedlicher Sonntagmorgen als auf dem Refugium für verstoßene Tiere die Sonne über dem Meer aufging, als sich plötzlich einer der Hunde unter der Mauer durchgegraben hatte. Gerade als unsere Helferin die Stelle mit Steinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Schreckliche Vergiftungsaktion in unserem Refugium für verstoßene Tiere

Schutzimpfung und Entwurmung für die Welpen aus Ban Krut

Der Entwurmungsaft trifft nicht unbedingt den Geschmack unserer kleinen Welpen, doch noch weniger war das Piksen der ersten Schutzimpfung beliebt, dennoch liessen die 7 kleinen Racker die notwendige Prozedur sehr tapfer über sich ergehen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Schutzimpfung und Entwurmung für die Welpen aus Ban Krut

Blutbad nach einer Massenvergewaltigung

Auch im Tierreich kann es zu regelrechten Massenvergewaltigungen kommen. So auch vor der Markthalle in Bangsaphan. Bis uns die örtlichen Markthändler um Hilfe riefen, denn die angelockten Rüden wollten einfach nicht aufhören und überall auf der Strasse waren Blutlachen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Blutbad nach einer Massenvergewaltigung

Die kleine Hundefamilie hat sich gut im Refugium eingelebt

Während die kleinen Racker unbekümmert miteinander spielen, beobachtet die scheue Mutter das treiben ihrer Babys mit viel Aufmerksamkeit.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Die kleine Hundefamilie hat sich gut im Refugium eingelebt

Kastrationstag für Katzen

Der wöchentliche Kastrationstag stand heute ganz im Zeichen der Katze. Bevor der Tierarzt eintrifft, holen wir mit tierlieben Helfern die Katzen ab und bereiten in unserem OP-Raum des Refugiums alles vor.   Beim regelmässigen Zusammentreffen der Tierfreunde werden auch allerlei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kastrationstag für Katzen

Rettung für kranke Hunde und Katzen

Unsere kleine Tierklinik im Refugium für verstossene Tiere ist täglich Anlaufstelle für Einheimische mit ihren kranken Katzen und Hunden, meist sind es Streuner die sie an ihrem Haus mitfüttern. Es sind arme tierliebe Bauern und Tagelöhner die sich keinen Tierarzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Rettung für kranke Hunde und Katzen

Schwierige Rettung aus einer Betongrube

Ein dringender Notruf aus dem Nachbarort Ban Krut führte uns in das dortige Resort „Salathai“. Eine hochträchtige herrenlose Hundemutter suchte, in der anhaltenden Monsunzeit mit Starkregen, verzweifelt einen Geburtsort für ihre Babys. Dabei ist sie in eine neu gebaute tiefe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Schwierige Rettung aus einer Betongrube

Happy End für Bun Chuai

Die tiefe Schnittwunde des kleinen ausgesetzten Hundemädchens ist jetzt vollständig geheilt. Nun hat sie ein neues zuhause bei einer sehr tierlieben Frau mit ihrer Tochter, unweit von uns, gefunden. Sie wurde auf den Namen „Bun Chuai“ getauft, was in Thai … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Happy End für Bun Chuai

Kastrationstag für Hunde und Katzen

Im Rahmen unseres kontinuierlichen mobilen Kastrationsprogramms für Hunde und Katzen veranstalten wir wöchentlich in unseren Räumen des Refugiums für verstossene Tiere Kastrationstage für Streuner aber auch für Besitzertiere. Hierzu holen wir die Tiere ab und bringen sie auch den Besitzern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kastrationstag für Hunde und Katzen

Junge Hündin mit grosser Schnittverletzung

Immer wieder treffen wir bei unseren Kastrationseinsätzen auf verletzte Hunde und Katzen. So wie heute im Tempel „Don Sum Ran“ zwischen Bangsaphan und dem Nachbarort Ban Krut. Ein kleines herrenloses Hundemädchen, fast noch ein Welpe, kam schwanzwedelnd auf uns zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Junge Hündin mit grosser Schnittverletzung

Baum auf Schlafhaus der Hunde im Refugium gestürzt

Heftiger Regen und einige Windböen brachten einen der Kautschukbäume zu Fall und der landete ausgerechnet auf einem Schlafhäuschen für die Hunde die sich wunderten wie das geschehen konnte.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Baum auf Schlafhaus der Hunde im Refugium gestürzt

Rückblick auf das erste Halbjahr 2018

Kontinuierliches Kastrieren von streunenden Hunden und Katzen gemäss der Studie TN&R (einfangen von Streunertieren, Kastration und anschliessendes Zurückbringen in das angestammte Revier), hat bei uns nach wie vor oberste Priorität und kostet z.B. nur einen Bruchteil eines meist hoffnungslos überfüllten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Rückblick auf das erste Halbjahr 2018

Futter und Reiskocher für die Müllplatzhunde

Wir unterstützen das selbstlose Engagement der tierlieben Familie die sich um die rund 200 Müllplatzhunde und um die unzählige Katzen im Nachbarort Ban Krut kümmern mit Futter und Medikamente sowie einen gespendeten Reiskocher, damit sie täglich frischen Futterreis kochen können … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Futter und Reiskocher für die Müllplatzhunde

Insgesamt 3623 Kastrationen seit Beginn unseres Projektes zur Reduzierung der Streunerpopulation

Wir fangen kontinuierlich streunende Hunde und Katzen gemäß TN&R zum Kastrieren und impfen ein. Unsere gut ausgestattete Tierklinik auf dem Refugium für verstossene Tiere dient dabei als Einsatzzentrale. Alleine gestern waren es 8 Hunde und 6 Katzen für die jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Insgesamt 3623 Kastrationen seit Beginn unseres Projektes zur Reduzierung der Streunerpopulation

Regenzeit in Thailand

Derzeit sind die Tropen in Thailand eher etwas für Regenliebhaber und Freude am Matsch sowie an durchgeweichter Kleidung. Daher gehen wir an den Wochenenden in der Regenzeit oft pitschnass durch den Wald um Hunde und Katzen bei Bewohner abgelegener Hütten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Regenzeit in Thailand