Archiv der Kategorie: Allgemein

Kastrationstag

Unser erster Aktionstag zur Unfruchtbarmachung von Hunden und Katzen im Dezember nahmen die Tierbesitzer gerne in Anspruch und kamen mit ihren Vierbeinern in unsere Kastrationsklinik.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kastrationstag

Schmerzhafter Beinbruch durch einen Verkehrsunfall

In unserer kleinen Gemeinde wurde gestern der geliebte Hund eines armen alten Bauern vom Auto angefahren und hatte sich dabei ein Hinterbein gebrochen. Der alte Mann nahm seinen verletzen Hund auf den Beiwagen seines klapprigen Mopeds und fragte uns um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Schmerzhafter Beinbruch durch einen Verkehrsunfall

Die 4000. Unfruchtbarmachung zur Reduzierung der Population von Streuner

Einige buddhistische Mönche haben sich zusammengetan um aus eigenen Kräften einen kleinen Tempel am Strand von „Suan Luang“ bei Bangsaphan zu errichten. Die Mönche kümmern sich auch um herrenlose Hunde und wir unterstützen das kleine Tierhilfeprojekt der Mönche mit Schutzimpfungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Die 4000. Unfruchtbarmachung zur Reduzierung der Population von Streuner

Kleiner Welpe über die Mauer geworfen

Im grossen Auslauf in unserem Refugium, gleich an der Mauer, war heute Morgen das ganze Hunderudel versammelt, um einen kleinen winselnden Fellknäul zu melden. Ein etwa 4-6 Wochen alter Welpe, wurde in der Nacht von aussen einfach über die 2 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kleiner Welpe über die Mauer geworfen

„Ohliang“ hat ihre Knie OP gut überstanden

UPDATE: 0711.2019 Heute brachten wir die liebe „Ohlian“g aus der Tierklinik in unsere Pflegestation. Eine ihrer beidseitigen herausgesprungene Kniescheiben wurden vor 5 Tagen operativ in die richtige Position gesetzt. Sie ist so tapfer, auch wenn es noch schmerzt, kann sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Ohliang“ hat ihre Knie OP gut überstanden

Nachuntersuchung der gebrochenen Beine von Wasana

Für den lieben „Wasana“ war die erste Nachuntersuchung eine aufregende Sache. Seine beiden Vorderbeine waren durch einen Verkehrsunfall gebrochen und so mussten die Knochen operativ mit Metallschienen und Schrauben wieder zusammengefügt werden. Er verträgt leider das Autofahren überhaupt nicht und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Nachuntersuchung der gebrochenen Beine von Wasana

Eine Zwischenbilanz der Spendenaktion für die anstehenden Operationskosten der Hündin „Ohliang“

Bis einschließlich heute sind insgesamt überwältigende 382 € für die beidseitige Knieoperation auf unserem Spendenkonto eingegangen und damit ist die Hälfte der Kosten bereits überschritten. Eure außerordentliche Spendenbereitsschaft hat mich in der Hoffnung bestärkt, dass wir es schaffen können der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Eine Zwischenbilanz der Spendenaktion für die anstehenden Operationskosten der Hündin „Ohliang“

Spenden für die dringende Operation der Hündin „Ohliang“

Der tragische Fall der lieben Hündin „Ohliang“ (auf thai โอเลี้ยง „schwarzer Eiskaffee“) berührt mich sehr. Vor gut 7 Jahren als Welpe mit ihren beiden Geschwistern am ehemaligen Bauernhof für verstoßene Tiere nachts ausgesetzt und vor 4 Jahren in unser Refugium … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Spenden für die dringende Operation der Hündin „Ohliang“

Rückblick auf einen erfolgreichen Monatsverlauf

Die Regenzeit pausierte und so war der September ein erfolgreicher Kastrationsmonat für 20 Hunde und 29 Katzen für die nun ein sorgloseres Leben beginnt, ohne weiteren ungewollten Nachwuchs. Doch wir müssen auf unser Budget schauen und dürfen dabei unser als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Rückblick auf einen erfolgreichen Monatsverlauf

Ein Auto voller Katzen

Mit 15 eingefangenen Katzen, darunter 9 weibliche und 6 männliche Tiere, sind wir am Samstag mit unserem Tierschutzauto zur Kastration gefahren. Jede Katze wurde bei dieser Gelegenheit gleichzeitig gegen Tollwut geimpft. Einen großen Dank an unser tolles Kastrationsteam, im Besonderen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ein Auto voller Katzen

Wasana auf dem Weg der Besserung

Ein glückliches Gesicht sieht natürlich anders aus, doch woher soll Wasana auch wissen, dass gebrochene und mit Schrauben fixierte Knochen wochenlang brauchen bis sie wieder zusammengewachsen sind und er bis dahin keine großen Sprünge machen darf. Mehrfach am Tag wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Wasana auf dem Weg der Besserung

„Wasana“ hat seine Nach-OP gut überstanden

Der liebe verunfallte „Wasan“ hat seine Nach-OP hinter sich gebracht, so durften wir ihn gestern wieder aus der Tierklinik abholen. Gar nicht so einfach, denn er mag kein Auto fahren und musste dabei von Ying beruhigt werden. Es wird noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Wasana“ hat seine Nach-OP gut überstanden

Dem kleinen Hundemädchen geht es inzwischen besser

Das kleine Hundemädchen, eines der beiden Welpen welches an Leptospirose erkrankt war und einen grossen Abszess an seinem Po hatte, ist nun auf dem Weg der Besserung. http://newsblog.hundehilfe-thailand.de/welpen-an-leptospirose-erkrankt/

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Dem kleinen Hundemädchen geht es inzwischen besser

Welpen an Leptospirose erkrankt

Vielfach leben in Thailand arme und besonders alte Menschen unter unzureichend hygienischen Verhältnissen. Ratten und Mäuse hinterlassen ihren infizierten Kot und Urin in den Schlafstätten und auf Nahrungsmittel von Tieren und Menschen. Auch unzählige blutsaugende Zecken mit hochansteckenden Krankheiten sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Welpen an Leptospirose erkrankt

Strömender Regen in der Nacht und ein Hund mit 2 gebrochenen Vorderbeinen nach einem Unfall im Straßengraben

Heute war es soweit, damit wir den vor 3 Tagen verunfallten ca. 3 Jahre alten Strassenhund „Wasana“ in die gut 100km entfernte Tierklink zum Röntgen bringen konnten. Nun sind wir sicher, dass er an beiden Vorderbeinen morgen operiert werden muss, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Strömender Regen in der Nacht und ein Hund mit 2 gebrochenen Vorderbeinen nach einem Unfall im Straßengraben

Kastrationstage in unserer Klinik

An unseren Kastrationstagen für Hunde und Katzen gibt es immer alle Hände voll zu tun. Viele Tiere werden am frühen Morgen von uns abgeholt oder von freiwilligen Helfern in unsere Kastrationsklinik gebracht. Das Tierschutzauto wurde, Dank eurer Unterstützung, erst kürzlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kastrationstage in unserer Klinik

Gelähmter Hund im Rollstuhl

Die erste Fahrt des gelähmten Rüden „Hlong“ mit seinem neuen Rollstuhl. Er ist überglücklich und genießt, nach seinem schweren Unfall auf der Strasse, die zurückgewonnene Freiheit mit seinen Artgenossen laufen zu können, in vollen Zügen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Gelähmter Hund im Rollstuhl

Adoptionsprogramm

Der kleine Welpe in unserer Auffangstation wurde von einem tierlieben Paar adoptiert und hat nun ein neues Zuhause gefunden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Adoptionsprogramm

Dringende Hilfe für die Müllplatzhunde von Ban Krut

Herzzerreißend die Hunde vom Müllplatz in Ban Krut heute zu sehen. Das ältere Ehepaar kümmert sich so gut es geht um die ausgesetzten Hunde an ihrem Haus. Doch sie sind sehr arm und können daher nur wenig Futter oder Medikamente … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Dringende Hilfe für die Müllplatzhunde von Ban Krut

Sensationell, das Tierschutzauto ist fertig geworden.

Die Karosseriewerkstatt hat zunächst Rost, alte Farbe und Beulen in 3-wöchiger Handarbeit entfernt und danach neu lackiert. Dann ging es weiter zum Autoelektriker der ein neues Gebläse für die Klimaanlage einbauen musste, denn Nagetiere hatten ein Nest darin gebaut und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Sensationell, das Tierschutzauto ist fertig geworden.

Verleihung der Urkunde durch die Regierung zur Anerkennung als gemeinnützige Tierschutzorganisation

Gestern war die feierliche Übergabe der Urkunde durch die thailändische Regierung für unsere Anerkennung als gemeinnütziges Tierschutzzentrum. Gegenwärtig sind wir die einzige registrierte gemeinnützige Organisation in unserer Provinz, die der Verhütung von Grausamkeiten und dem Wohlergehen gemäß Gesetz B.E.2557 entspricht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Verleihung der Urkunde durch die Regierung zur Anerkennung als gemeinnützige Tierschutzorganisation

Der ausgesetzter Rüde Maroy hat jetzt ein neues Zuhause gefunden.

Gestern war es nun soweit Abschied zu nehmen. Der liebe Maroy wurde adoptiert und durfte mit Béatrice und Gerry sowie dem verschmusten Rotti Kingston die Reise zu seinem neuen Zuhause in Kui Buri antreten. Er scheint sich sichtlich wohl im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Der ausgesetzter Rüde Maroy hat jetzt ein neues Zuhause gefunden.

Kastrationswoche für Katzen und Hunde

Eine weitere arbeitsreiche Kastrationswoche in unserem Tierheim liegt hinter uns. Hunde und Katzen zum unfruchtbarmachen und impfen mit Ying abholen und zurückbringen, sowie dem Tierarzt assistieren. Insgesamt waren es am Montag 2 Hunde und 2 Katzen und heute 5 Hunde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kastrationswoche für Katzen und Hunde

Das Tierschutzauto ist in der Werkstatt

Unser Tierschutzauto wird gerade rundum gespachtelt und geschliffen um es danach neu zu lackieren. Im Anschluss geht es zum Mechaniker um Bremsen und Lenkung zu überholen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Das Tierschutzauto ist in der Werkstatt

Hundemutter mit ihren Welpen in der Grundschule

In der örtlichen Grundschule in Suan Luang hatte sich vor Tagen eine Hündin mit ihren 4 Welpen eingefunden. Normalerweise ist das kein Problem, da die Hunde dort geduldet sind und oft während des Unterrichtes im Klassenraum liegen. Auch die Reste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Hundemutter mit ihren Welpen in der Grundschule

Registrierung unserer Tierschutzorganisation

Unser Tierheim ist nun hochoffiziell von der Regierung des Königreichs Thailand mit der Nummer S. E. C. 002/2562 unter dem Namen „Thai soi Dogs“ (thailändische Straßenhunde), in Übereinstimmung mit dem Gesetz zur Verhütung von Grausamkeit an lebenden Tieren, registriert. Nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Registrierung unserer Tierschutzorganisation

Spenden für die Reparatur des Tierschutzfahrzeugs

Das Tierschutzfahrzeug um Hunde und Katzen einzusammeln und in unser Tierheim zur Kastration zu bringen oder um kranke Tiere aus unserem Tierheim zum Tierarzt zu transportieren sowie Hundefutter für das Tierheim einzukaufen, hat jahrelang gute Dienste geleistet und viele Tierleben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Spenden für die Reparatur des Tierschutzfahrzeugs

Erfolge unseres mobilen Pflegedienstes für Hunde und Katzen

Der kranken Katzenfamilie und weitere Katzen mit Katzenschnupfen in der Umgebung, geht es dank unserem mobilen Pflegedienst und den täglich verabreichten Medikamenten bzw. Spritzen, nun erheblich besser. Auch der schwer erkrankte Rüde bei den armen aber sehr tierlieben Kokosnusssammlern bekommt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Erfolge unseres mobilen Pflegedienstes für Hunde und Katzen

Kranke Katzenfamilie

Die Katzenmutter bei der Nonne im Tempel „Hin Kong“ mit ihren 3 kleinen Babys, hat infektiösen Katzenschnupfen und Appetitlosigkeit. Unser Tierarzt hat die kleine Katzenfamilie untersucht und der Mutter eine Infusion gegeben. Neben Medikamenten hat er dann auch ein spezielles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kranke Katzenfamilie

Dringender Notfall

Ein Notfall erreichte uns heute in unserer Pflegestation im Refugium, Es war ein Rüde mit Nasenbluten auf einem alten PickUp von Kokosnusssammlern. Die Diagnose unseres Tierarztes war Anämie mit Blutgerinnungsstörungen sowie hohe Nierenwerte aufgrund einer Infektion mit Blutparasiten, übertragen durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Dringender Notfall