Archiv der Kategorie: Allgemein

Registrierung unserer Tierschutzorganisation

Unser Tierheim ist nun hochoffiziell von der Regierung des Königreichs Thailand mit der Nummer S. E. C. 002/2562 unter dem Namen „Thai soi Dogs“ (thailändische Straßenhunde), in Übereinstimmung mit dem Gesetz zur Verhütung von Grausamkeit an lebenden Tieren, registriert. Nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Registrierung unserer Tierschutzorganisation

Spenden für die Reparatur des Tierschutzfahrzeugs

Das Tierschutzfahrzeug um Hunde und Katzen einzusammeln und in unser Tierheim zur Kastration zu bringen oder um kranke Tiere aus unserem Tierheim zum Tierarzt zu transportieren sowie Hundefutter für das Tierheim einzukaufen, hat jahrelang gute Dienste geleistet und viele Tierleben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Spenden für die Reparatur des Tierschutzfahrzeugs

Erfolge unseres mobilen Pflegedienstes für Hunde und Katzen

Der kranken Katzenfamilie und weitere Katzen mit Katzenschnupfen in der Umgebung, geht es dank unserem mobilen Pflegedienst und den täglich verabreichten Medikamenten bzw. Spritzen, nun erheblich besser. Auch der schwer erkrankte Rüde bei den armen aber sehr tierlieben Kokosnusssammlern bekommt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Erfolge unseres mobilen Pflegedienstes für Hunde und Katzen

Kranke Katzenfamilie

Die Katzenmutter bei der Nonne im Tempel „Hin Kong“ mit ihren 3 kleinen Babys, hat infektiösen Katzenschnupfen und Appetitlosigkeit. Unser Tierarzt hat die kleine Katzenfamilie untersucht und der Mutter eine Infusion gegeben. Neben Medikamenten hat er dann auch ein spezielles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kranke Katzenfamilie

Dringender Notfall

Ein Notfall erreichte uns heute in unserer Pflegestation im Refugium, Es war ein Rüde mit Nasenbluten auf einem alten PickUp von Kokosnusssammlern. Die Diagnose unseres Tierarztes war Anämie mit Blutgerinnungsstörungen sowie hohe Nierenwerte aufgrund einer Infektion mit Blutparasiten, übertragen durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Dringender Notfall

Medizinische Versorgung von Hunden und Katzen in ihrem Zuhause

Ambulante Patienten werden von unserem s.g „mobilen Pflegedienst“ zuhause versorgt. Oft sind es kleine Verletzungen mit täglicher Wundpflege, aber auch Infektionen mit Fieber oder Hautkrankheiten kommen häufig vor.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Medizinische Versorgung von Hunden und Katzen in ihrem Zuhause

Impftag im Refugium für verstossene Tiere

Die 52 Hunde in unserem Refugium müssen nicht nur wiederholt gegen Tollwut geimpft werden, sondern bekommen auch regelmäßig eine Kombinationsimpfung gegen 5 weitere hochansteckende Infektionskrankheiten.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Impftag im Refugium für verstossene Tiere

Osterkastrationen

Ein wichtiger Punkt unseres flächendeckendes Tollwutimpfschutzprogrammes in Zusammenarbeit mit der Regierung ist das Auffinden und registrieren noch nicht kastrierter Hunde und Katzen und das zeitnahe unfruchtbarmachen. Fast die Hälfte der rund 600 Impfungen sind geschafft und daher war es wichtig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Osterkastrationen

Flächendeckendes Tollwutimpfschutzprogramm

Wir wurden in das neue Tollwutimpfschutzprogramm der Behörde mit eingebunden. Deshalb mussten alle unsere Mitglieder zu einem Lehrgang der örtlichen Tierschutzbehörde in Bangsaphan, um von den Amtstierärzten zu lernen wie Tollwutschutzimpfungen an Katzen und Hunde richtig und für die Helfer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Flächendeckendes Tollwutimpfschutzprogramm

Es sind bewegende Momente, wenn Hunde Besuch von ihren Paten bekommen

Béatrice und ihr Mann Gerry aus der Schweiz beim Besuch ihrer Patenhunde Maroy und Dogkoo in Thailand. Ein unvergessliches Erlebnis für die Hunde in unserem Refugium, besonders die Schweizer Leckerli aber auch die liebevollen Streicheleinheiten, waren mal wieder der Höhepunkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Es sind bewegende Momente, wenn Hunde Besuch von ihren Paten bekommen

Nachhaltige Reduzierung der Überpopulation von Strandhunden

Dank der internationalen Spendenaktion von einer amerikanischen Künstlerin in meiner Nachbarschaft konnten wir mit Hilfe unserer thailändischen Helfer die jungen Strandhunde einfangen und zum Kastrieren zu unserem Tierarzt bringen. Selbstverständlich wurden die Hunde auch gegen Tollwut geimpft. Vielen Dank an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Nachhaltige Reduzierung der Überpopulation von Strandhunden

Kastrieren für die Reduzierung der Überproduktion von Streunern

Die Kastrationsaktion am vergangenen Freitag war wieder einmal ein großer Erfolg für den nachhaltigen Tierschutz. Tierbesitzer kamen mit ihren Hunden und Katzen aber auch mit eingefangenen Streunern zu uns ins Hunderefugium wo unser Amtstierarzt vom örtlichen Lifestock in unserem OP-Raum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kastrieren für die Reduzierung der Überproduktion von Streunern

Einen Rolli für die gelähmte „Bipo“

Für ihre querschnittsgelähmte Patenhündin „Bipo“ hatte Dunja Egli eine Spendenaktion ins Leben gerufen um einen Rolli zu kaufen und aus der Schweiz nach Thailand mitzubringen. Nun war der grosse Tag gekommen um den verstellbaren hochwertigen Rollstuhl das erste mal an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Einen Rolli für die gelähmte „Bipo“

Neue Tollwutimpfungen sind gerade eingetroffen.

Die von uns kostenlos verteilten Schutzimpfungen finden, neben unseren kontinuierlichen Kastrationsaktionen, immer wieder großen Zuspruch bei der tierlieben Landbevölkerung, die einen Straßenhund oder eine herrenlose Katze adoptiert haben. Wer kann, gibt auch eine kleine Spende, damit wir weiteren Tieren helfen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Neue Tollwutimpfungen sind gerade eingetroffen.

Kontinuierlicher Impfschutz ist überlebenswichtig

Wir impfen regelmäßig kostenlos Hunde und Katzen von tierlieben Menschen in Thailand.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kontinuierlicher Impfschutz ist überlebenswichtig

Liebe Paten für Robby

Robby, einer unserer zahlreichen Schützlinge im Refugium für verstoßene Tiere ist überglücklich, denn Marion und Stefan haben die Patenschaft für ihn übernommen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Liebe Paten für Robby

Futterzeit für unsere 5 querschnittsgelähmten Pelzschnauzen

Wir pflegen in unserem Refugium nicht nur alte und kranke Tiere, sondern bieten auch behinderte Hunde ein Zuhause.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Futterzeit für unsere 5 querschnittsgelähmten Pelzschnauzen

Resümee und Rückblick auf die vergangenen Jahre

Als wir vor 10 Jahren die Hundehilfe in Thailand ins Leben riefen, gab es noch viele Vorbehalte der Einheimischen ihre Hunde und Katzen kastrieren zu lassen oder sie hatten einfach kein Geld dafür. Inzwischen hat sich die Einstellung der Thais, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Resümee und Rückblick auf die vergangenen Jahre

HAPPY NEW YEAR

Ein neues Jahr heißt neue Hoffnung, neues Licht, neue Gedanken und neue Wege zum Ziel… Wir wüschen euch ein tierisches Jahr 2019

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für HAPPY NEW YEAR

Auch an Weihnachten brauchen Tiere in Not unsere Hilfe

Während sich andernorts die meisten auf den heiligen Abend vorbereiten, retten wir ununterbrochen Tierleben. Unser erster Patient heute war ein Straßenhund der an der örtlichen Feuerwache von einem tierlieben Mitarbeiter gefüttert wird. Seine Hoden waren aufgrund eines Tumors erheblich angeschwollen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Auch an Weihnachten brauchen Tiere in Not unsere Hilfe

Kontinuierliche Kastrationen von Streuner

Auch in den letzten Tagen des ablaufenden Jahres sind wir mit unseren freiwilligen Helfern unterwegs um Hunde und Katzen zum kastrieren und impfen abzuholen, um damit weiteren ungewollten Nachwuchs zu verhindern. Mit unserer Tierschutzarbeit verfolgen wir das nachhaltige Ziel der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kontinuierliche Kastrationen von Streuner

Glücklicher Hund mit Happy End

Gestern war die letzte Chemotherapie, um den TVT Tumor am Geschlechtsteil des zutraulichen Rüden von der Hauptstraße, erfolgreich zu behandeln. Nur eine kleine Wunde, die bald verheilt sein wird, zeugt noch vom ehemaligen schmerzhaften tumorösen Gewebe.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Glücklicher Hund mit Happy End

Kastrationsaktion für Strandhunde

Unser Kastrationseinsatz galt diesmal den Strandhunden. Eine Hündin hatte bereits Nachwuchs bekommen doch da die Welpen noch gesäugt werden, müssen wir mit der OP etwa 3-4 Wochen warten. Zwei der Hündinnen am Strand konnte unser Team mit der Hand in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kastrationsaktion für Strandhunde

Geschlechtsteil vom Sticker-Sarkom befallen

Der arme Rüde hat sich mit dem hochansteckenden Sticker Tumor (TVT) an seinem Geschlechtsteil infiziert. Nun braucht er eine langandauernde wöchentliche Chemotherapie, für die wir die Tierarztkosten übernehmen. Danach wird er wieder völlig geheilt sein.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Geschlechtsteil vom Sticker-Sarkom befallen

Die dunklen Wolken sind weitergezogen

Die Regentage sind vorbei und sofort sind wir mit unserem großartigen mobilen Kastrationsteam wieder im Einsatz um streunende Hunde und Katzen unfruchtbar zu machen. The rainy days are over and immediately we are back on street with our great mobile … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Die dunklen Wolken sind weitergezogen

Nach der Flut gab es für die Tiere auf der Strasse eine extra Portion Futter

Auch die Lagerhallen der Geschäfte für Trockenfutter waren durch das Hochwasser geflutet und so kauften wir noch verwertbares Futter zu einem stark reduzierten Preis oder wir bekamen es teilweise umsonst. Insgesamt brachten wir somit 30 Säcke Trockenfutter zu den Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Nach der Flut gab es für die Tiere auf der Strasse eine extra Portion Futter

3800 Kastrationen von Streunern in Thailand

Im Oktober 2018 waren es insgesamt 42 Kastrationen, davon 15 Hunde und 27 Katzen die wir unfruchtbar machten und impften um weiters Leid zu verhindern. Es war ganz offensichtlich ein Katzenmonat. Das hatte den Grund, dass es so viel regnete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 3800 Kastrationen von Streunern in Thailand

Zwei Patenhunde bekamen lieben Besuch aus der Schweiz

Die beiden Paten Béatrice und Gerry besuchten gestern ihre Patenhunde Maroy und den querschnittsgelähmten Dogkoo in unserem Refugium. Mitgebrachte Leckerlis aus der Schweiz waren für die Vierbeiner der Höhepunkt des Tages.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Zwei Patenhunde bekamen lieben Besuch aus der Schweiz

Frischer Sand für die querschnittsgelähmten Hunde in unserem Refugium

Endlich ist der Weg zu unserem Refugium für verstoßene Tiere soweit abgetrocknet, dass Lastwagen darauf fahren können. So konnte der bestellte Sand für das Behindertengehege geliefert werden. In unserem Behindertengehege sind derzeit 5 Querschnittsgelähmte Hunde die sich durch den weichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Frischer Sand für die querschnittsgelähmten Hunde in unserem Refugium

Hautkrebs, eine häufige Krankheit bei Hunden in Thailand

Nino, einer unserer ältesten Hunde im Refugium für verstoßene Tiere, ist an Hautkrebs erkrankt und bekommt seine zweite wöchentliche Chemotherapie. So wie es aussieht schlägt die Therapie gut an, die Tumore bilden sich zurück und die offenen Wunden verheilen. Dennoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Hautkrebs, eine häufige Krankheit bei Hunden in Thailand