3800 Kastrationen von Streunern in Thailand

Im Oktober 2018 waren es insgesamt 42 Kastrationen, davon 15 Hunde und 27 Katzen die wir unfruchtbar machten und impften um weiters Leid zu verhindern. Es war ganz offensichtlich ein Katzenmonat. Das hatte den Grund, dass es so viel regnete und die Infektionsgefahr nach der OP für Hunde zu gross ist, wenn sie im nassen liegen. Katzen hingegen mögen Wasser nicht so sehr.
Wir sind also mittlerweile in diesem Jahr bei insgesamt 422 Kastrationen angelangt darunter 287 Hunde und 135 Katzen.
Seit Beginn unseres Kastrationsprogrammes ist nunmehr die Anzahl von 3800 Kastrationen erreicht.
Eine beachtliche und nachhaltige Bilanz zum Wohle der Tiere Dank unseren Unterstützern die mit ihren Spenden zu diesem grossartigen Erfolg beigetragen und uns auch in schwierigen Zeiten nicht aufgegeben haben.

Über streetdogs

https://www.facebook.com/Hundehilfe.Thailand
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.