Tagesarchive: 05/11/2018

Frischer Sand für die querschnittsgelähmten Hunde in unserem Refugium

Endlich ist der Weg zu unserem Refugium für verstoßene Tiere soweit abgetrocknet, dass Lastwagen darauf fahren können. So konnte der bestellte Sand für das Behindertengehege geliefert werden. In unserem Behindertengehege sind derzeit 5 Querschnittsgelähmte Hunde die sich durch den weichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Frischer Sand für die querschnittsgelähmten Hunde in unserem Refugium

Hautkrebs, eine häufige Krankheit bei Hunden in Thailand

Nino, einer unserer ältesten Hunde im Refugium für verstoßene Tiere, ist an Hautkrebs erkrankt und bekommt seine zweite wöchentliche Chemotherapie. So wie es aussieht schlägt die Therapie gut an, die Tumore bilden sich zurück und die offenen Wunden verheilen. Dennoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Hautkrebs, eine häufige Krankheit bei Hunden in Thailand