Monatsarchive: März 2018

Welpenimpfung am Müllplatz von Ban Krut

Auch bei den kleinen Welpen die nachts auf der Müllhalde von Ban Krut herzlos entsorgt werden und bei einem tierlieben älteren Ehepaar in der Nähe Unterschlupf finden ist eine rechtzeitige Kombinationsimpfung genauso wichtig wie die Entwurmung und Zecken- bzw. Flohprophylaxe. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Happy End für den lieben Long

Bereits nach 6 Wochen intensiver Pflege in unserer Krankenstation für Straßenhunde, aufgrund eines schweren Verkehrsunfalls, kann der liebe Long seine beiden gebrochenen Vorderbeine schon wieder benutzen und bald in sein zuhause zu seiner Besitzerin zurückkehren. Wir wünschen ihm alles Gute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Unser Kastrationsmarathon geht unermüdlich weiter

Tag 2 und 3 unseres Kastrationsmarathons von Streuner gemäß TN&R (einfangen, kastrieren und wieder in ihren angestammten Lebensraum zurückbringen) war gleichermaßen den freilaufenden Katzen in Thailand gewidmet. Wie auch bei den Hunden, gilt es das Leid der Samtpfoten wirkungsvoll und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Unser aktuelles Kastrationsprogramm von Streuner auf den Straßen von Thailand

Der erste Tag unserer groß angelegten Kastrations- und Impfaktion ist geschafft. Die Hunde und Katzen im Tempel „Wat Tang Sai“ von Ban Krut wurden von vielen fleißigen Helfern eingefangen und in unser Transportfahrzeug verbracht. Sogar die dort wohnenden Kinder packten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Kastrationsaktion für streunende Hunde und Katzen

Am 22.März 2018 ist unsere nächste Kastrationsaktion von Streuner in Zusammenarbeit mit dem örtlichen Veterinärsamt. Geplant sind 50 Kastrationen mit mehreren Amtstierärzten. Dazu sind wir wieder mit unseren Fahrzeugen und Transportboxen im Einsatz um Hunde und Katzen aus der Umgebung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Tollwutepidemie in Thailand

Humans first – soi dogs second! Thais now advocating „the final solution“, Menschen zuerst – dann erst die Strassenhunde, so titeln inzwischen die Medien weltweit die von den Thais favorisierte finale Lösung zur aktuellen Tollwutproblematik. Rund 400 Tollwutfälle sind bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Verunglückter Hund hat sich beide Beine gebrochen

Der arme verschmuste Rüde „Long“ hat sich bei einem Verkehrsunfall beide Beine gebrochen. Doch er hatte Glück im Unglück, denn nun pflegen ihn liebevolle Hände in unserer Notfallstation, bis die Brüche wieder verheilt sind. Bereits jetzt kann er mit seinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Aktueller Situationsbericht

Für interessierte tierliebe Thailandbesucher bieten wir regelmäßig kostenlose Ausflüge zu unserem Refugium an, damit sie sich während der Besichtigung einen Eindruck über unsere Tierschutzarbeit und über unsere Anlage, bei einem Rundgang durch das weitläufige Refugium Areal für verstoßene Tiere, gewinnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar